Monat: September 2014

Einfache Hundekekse ohne Fleisch

_DSC0609

 

Zutaten

  • 100 g Maismehl
  • 200 g Mehl
  • 100 g Haferflocken
  • 1 Banane
  • 4 EL Milch
  • 70 g Sonnenblumenkerne
  • 150 ml Wasser

Zubereitung

  1. Die reife Banane zerdrücken und dann mit den anderen Zutaten vermengen.
  2. Den Teig ca. 1 cm dick ausrollen und die Kekse ausstechen. Bei 175°C ungefähr 25-30 Minuten backen.

Bei mir ergab das 3 Bleche voll Kekse. Wenn sie gut durchgebacken sind, dass sollten sie sich zwei bis drei Wochen halten. Der Hund war zunächst skeptisch dann aber sehr begeistert.

 

Gefunden bei: kochbar.de